Hört Hört!“ Hörwettbewerb 2021

Bis zum 16. Juli 2021 sind Kinder und Jugendliche zwischen 8-26 Jahren aus ganz Franken aufgerufen Hörspiele, journalistischen Beiträge oder Podcasts zum Hört Hört! Hörwettbewerb 2021 einzureichen. Die grandiosen Einsendungen des letzten Jahres zeigen wie kreativ und spannend junge Produzent:innen ihre ganz eigenen Themen bearbeiten – und dies trotz Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen!

„Digitalisierung“ ist ein aktuell überall sehr präsentes Thema, so auch bei uns: Die Anmeldung zum Wettbewerb funktioniert ab diesem Jahr digital und papierlos über das Online-Anmeldeformular auf www.hoerwettbewerb.de. Mitmachen war noch nie so einfach!

Da der Sonderpreis „miteinander reden“ nicht nur demokratisches Handeln unterstreicht, sondern auch fördert, rufen wir auch in diesem Jahr die Produzent:innen dazu auf, uns ihre Beiträge zum Thema Kommunikation zu senden.

 

Hier gibts den Flyer mit allen Wettbewerb Infos  zum Download

Schonmal zum Vormerken:

Die Preisverleihung zum Wettbewerb findet am Samstag 13. November 2021 statt – entweder mit Publikum im Kulturforum Fürth oder als Livestream wie 2020.

 

 

Veranstalter:innen:
Medienfachberatung für den Bezirk Mittelfranken | Medienzentrum PARABOL | Jugendmedienzentrum Connect |Medienfachberatung des Oberfranken