Derby 2.017 – Nürnberg und Fürth zocken FIFA

Teambewerbung für das Derby 2.017 bis zum 15. November

FIFA-begeisterte Zocker*innen können sich ab jetzt bis zum 15. November für die 3. FIFA Städtemeisterschaft zwischen Nürnberg und Fürth bewerben. Gesucht werden jeweils sieben 2er-Teams. Frauen oder Mixed-Teams sind explizit erwünscht.
Am Mittwoch, den 29. November findet dann das Derby 2.017 im Kulturcafé Zett9 in Fürth und im Festsaal des Künstlerhauses, Königstr. 93, ab 19 Uhr statt.

Das Turnier an den Konsolen geht in die 3. Runde! Fürth und Nürnberg suchen ihre ultimativen Teams an der Playstation um die Meisterschaft auf virtuellem Rasen auszutragen.
Derbyzeit ist die schönste Zeit, das wissen nicht nur Frankens Fußballfans.  Am Mi., 29. November 2017, laden das KunstKulturQuartier, das Jugendmedienzentrum Connect und die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur ein: In den Festsaal des Nürnberger Künstlerhauses und ins Kulturcafe Zett9 im OTTO in der Fürther Theresienstraße. Das Derby 2.017 steht an. Ausgetragen wird es auf Playstation4-Konsolen, übertragen auf Großleinwand, gestreamt im Netz. Wir zocken FIFA 18 und zwar in Echtzeit und vor Publikum vor Ort. Sieben 2er-Teams treten von Fürth und Nürnberg aus gegeneinander an. Die Spiele werden live kommentiert von den BR-Sportmoderatoren Oliver Tubenauer und Florian Weber.

Wer seine Farben im großen digitalen Derby vertreten will, der kann sich ab sofort bewerben. Das Mindestalter ist 12 Jahre. Der Anmeldelink steht auf fussball-kultur.org, connectlive.de und kunstkulturquartier.de bereit. Die Bewerbungsfrist endet am 15. November. Im Anschluss werden die Startplätze ausgelost und die Teams rechtzeitig informiert.

www.kuenstlerhaus-nuernberg.de
www.connectlive.de
www.fussball-kultur.org

Link zur Bewerbung: https://derby2punkt0.typeform.com/to/mO66Tc

Schreibe einen Kommentar